Dienstag, 6. Dezember 2011

Ein paar Weihnachtskarten

So langsam komme ich wieder an die Oberfläche, muss zwar noch viiiiele Karten machen, aber es geht dem Ende entgegen!
Ich mag diese weihnachtliche Vorbereitungszeit sehr gerne und bekenne mich als absolute Weihnachtsromantikerin.

Bei der ersten Karte habe ich den Baum zweimal gestempelt auf verschieden Papier, einmal in Silber und einmal in Gold. Danach genau in der Mitte geteilt und wieder sauber zusammen gesetzt. Das "Frohe Weihnachten" ist eine Stempel-Bordüre und hatte endlich mal ihren ersten Einsatz, lach!

Bei der zweiten Karte ist der Stern mit Bändern gearbeitet, das habe ich nach dem WS von Sandra, bei den Stempelhühnern gemacht.

Die dritte Karte ist nach einen Sketch gearbeitet!

Bedanke mich für euer Schauen und wünsche viel Spass hier!

Liebe Grüsse
Maria






Kommentare:

Stephanie hat gesagt…

schöne Weihanchtskarten, die mit dem Bänderstern gefällt mir am meisten ;)

Schönen Nikolaus

ente535 hat gesagt…

Die Idee mit dem geteilten Weihnachtsbaum finde ich toll.
Die Karte mit dem Bänderstern gefällt sehr, sehr gut.
Die untere Karte ist auch schön gearbeitet.

LG von Renate