Freitag, 10. Mai 2013

Nochmal zur Silberhochzeit

Hallo liebe Blogleser,
heute habe ich nochmal eine Karte zu zeigen.
Sehr arbeitsintensiv mal was anderes ist dieses
Werk geworden.
Beim Namen der Beiden habe ich mir selber fast
einen Knoten in meine Finger gemacht. Das war
vielleicht eine Friemelei, aber sieht doch gut aus
finde ich. Das Stanzteil ist von JoyCraft, unterlegt
habe ich es mit Silberglitzerpapier und mit Perlenpen
verziert. Der Hintergrund ist gestempelt mit Penny Black
*Daisy Pattern* und mit Copics ausgemalt.
Innen habe ich noch eine Einstecktasche gemacht, gestanzt
mit Martha Stewart Stanzer.
Bin schon sehr neugierig was ihr dazu meint und würde mich
sehr freuen eure Kommentare zu lesen!
Mit dieser Karte möchte ich auch bei der Bastelmühle-Challenge
mitmachen.

Vielen Dank für euer Schauen, wünsche euch ein schönes
Wochenende!

Liebe Grüsse
eure Maria




Kommentare:

Karin hat gesagt…

Hallo meine liebe Maria,
deine Silberhochzeitskarten sind alle beide sehr schön geworden und vorallem auch sehr aufwendig, ich hätte Probleme, mich für eine zu entscheiden.
Ein schönes Wochenende und ein ganz lieber Gruß

Karin

ente535 hat gesagt…

Schön gestaltet mit dem hübschen Rahmen um die Namen. Auch innen gefällt mir die Karte sehr gut.

LG und ein schönes Wochenende wünscht Renate.

CookieCake hat gesagt…

Wow!! Wundervolle Karte zur Silberhochzeit! Die hat den beiden bestimmt sehr gefallen.

Wahnsinn!!!

Liebe Grüße
Steffi