Sonntag, 13. August 2017

Weihnachtskarten mit LED beleuchtet

Hallo liebe Blogleser,
schön das ihr wieder zu mir hereinschaut und hoffe, ich kann euch
wieder mit meinen neuen Werke erfreuen!

Diese Karten sind sehr aufwendig und erfordern schon etwas Geduld.
Meine ersten Versuche sind deshalb auch gleich in den Müll gelandet.
Hier gibt es einige WS, bei mir sind die Leiterbahnen mit Alufolie gemacht.
Die SMD LED 3528 habe ich im I Net besorgt.





Danke für euer Vorbeischauen.

Liebe Grüsse
eure Maria

Kommentare:

Svenja Koob hat gesagt…

Maria, wie genial sind die denn bitte? Oh man, was es nicht alles für Ideen gibt - beleuchtete Karten, unglaublich toll sieht das aus - bei beiden. Ich könnte gar nicht sagen, welche mein Favorit ist und, daß man dafür Geduld braucht, will ich dir gerne glauben. Schade, daß die ersten Versuche in der Ablage P gelandet sind, aber die beiden Karten sind dafür ein echter Hingucker geworden!

LG Svenja

Sandy hat gesagt…

Oh Maria, ich bewundere Dich schon wieder!
Das Du Dich da ran getraut hast, Wahnsinn... Aber es lohnt sich, denn der Effekt ist natürlich absolut fantastisch. Und Deine Karten.... Die sind ja sowieso ein Traum *schmacht* Die Mischung aus beidem... Wahnsinn!!
GLG und hab noch eine schöne Woche :-)

bimbam hat gesagt…

Oh, die Karten sehen echt spitze aus. Was für eine Fummelei, ich bewundere deine Geduld.